Mit dem Brandenburg-Berlin-Ticket reisen

Das geht ganz einfach: Reisen Sie mit dem Brandenburg-Berlin-Ticket bis Neustrelitz, Waren (Müritz) und Neubrandenburg. Neu: Vom 7. bis 30. Juni 2017 ist eine kostenfreie Weiterfahrt (Freifahrt) mit dem Bus oder Zug bis Feldberg, Wesenberg, Mirow und Rechlin möglich.

Das Brandenburg-Berlin-Ticket (BBT) bietet Ihnen ganzjährig günstige Konditionen für Ihre autofreie Reise (mit dem RE5) in die Mecklenburgische Seenplatte:

  • Gültig bis Neustrelitz, Waren (Müritz) und Neubrandenburg
  • Mo – Fr ab 9 Uhr bis 3 Uhr des Folgetages, Sa/So ab 0 Uhr bis 3 Uhr des Folgetages
  • 29 € für bis zu 5 Personen und beliebig viel Fahrten an einem Tag
  • Fahrzeiten vom Hauptbahnhof Berlin bis: Neustrelitz 1h 17min.; Waren (Müritz) 1h 45min.; Neubrandenburg 1h 47min.

Weitere Infos zum Brandenburg-Berlin-Ticket auf bahn.de


Kostenfreie Weiterfahrt auf ausgewählten Strecken

Vom 7. bis 30. Juni 2017 erhalten Fahrgäste, die ein an diesem Tag gültiges BBT nachweisen können, einen ab/an Waren (Müritz) bzw. Neustrelitz auf ausgewählten Strecken u.a. bis nach Feldberg, Mirow und Rechlin zur kostenfreien Fahrt gültigen Fahrausweis. Dieser wird durch die jeweilige Verkehrsgesellschaft bei Fahrtantritt ausgestellt.

Das Angebot gilt auf folgenden Strecken:

  • zwischen Neustrelitz, Wesenberg und Mirow mit der Kleinseenbahn, zwischen Mirow und Rechlin mit dem Bus der MVVG
  • zwischen Neustrelitz und Feldberg mit dem Bus der MVVG
  • zwischen Waren (Müritz), Röbel/Müritz und Rechlin mit dem Bus der MVVG

Und wie funktioniert das? Ein Beispiel:
Ihr Übernachtungsort ist Feldberg. Sie fahren am Anreisetag mit 5 Personen von Berlin-Hauptbahnhof mit dem Brandenburg-Berlin-Ticket (BBT) für 29 € nach Neustrelitz.  Dort steigen Sie in den Bus, um Ihren Übernachtungsort Feldberg zu erreichen. Für die Busfahrt erhalten Sie bei Vorlage eines gültigen BBT bei Fahrtantritt einen zur kostenfreien Fahrt gültigen Fahrausweis der Verkehrsgesellschaft MVVG. Somit können Sie Ihren Urlaubsort Feldberg ohne Mehrkosten erreichen. Gleiches gilt für die Rückfahrt von Feldberg nach Neustrelitz. 
Hinweis: Ihr BBT für die Rückfahrt erhalten Sie nicht in Feldberg. Erwerben Sie es spätestens bei Anreise an einem DB-Bahnhof oder online.  

Für alle Gäste stehen darüber hinaus sogenannte Ansommern-Tagestickets zur Verfügung, um sich auf ausgewählten Strecken und zu einem vergünstigten Preis autofrei in der Seenplatte zu bewegen. 


Ansommern-Tagestickets

Mit den vergünstigsten regionalen Ansommern-Tagestickets (vom 7 bis 30. Juni 2017) stehen Ihnen vor Ort attraktive Tagesangebote für die öffentlichen Verkehrsmittel zur Verfügung: Planen Sie einen Aufenthalt von mehreren Tagen, stehen Ihnen vergünstigte, regionale Ansommern-Tagestickets zur Verfügung (farbige Linien in der Karte, Tagespreise: 8 €/Erw., 6 €/Kind; Bus/Schiff: 15 €/Erw., 6 €/Kind):

  • Ansommern-Tagesticket Neustrelitz - Feldberg - Carwitz
  • Ansommern-Tagesticket Neustrelitz - Mirow - Rechlin
  • Ansommern-Tagesticket Nationalpark Bus
  • Ansommern-Tagesticket Nationalpark Bus/ Schiff

Preis- und Linieninformationen finden Sie in der Tariftabelle (PDF)
Ansommern-Fahrpläne (PDF)

Vorteilsangebote

Mit einem gültigen Ansommern-Tagestickets erhalten Sie bei einigen Anbieter in der Region Rabatte. Nachfolgend finden Sie entsprechende Angebote in der Kleinseenplatte und der Feldberger Seenlandschaft.

Kleinseenplatte

  • Kulturquartier Neustrelitz: 1,00 EUR Nachlass auf den Eintrittspreis
  • Camping und Ferienpark Havelberge: 10% Preisnachlass im Restaurant Havelberge, Eintritt in den Waldhochseilgarten, Floßmiete, Kanus und Fahrräder im Kanuzentrum Havelberge
  • Burg Wesenberg: 1,00 EUR Nachlass auf den Eintrittspreis; bei einem Einkauf im Burgladen ab 5,00 EUR erhalten Sie kostenfrei einen Aufkleber und Stadtplan der Stadt Wesenberg oder Mirow dazu.
  • Villa Pusteblume in Wesenberg (Café und Museum): Kaffeegedeck (1x Kaffee, 1x Kuchen) zum Sonderpreis von 3,00 EUR und freier Eintritt in das Museum für Blechspielzeug und mechanische Musikinstrumente
  • Kaffeehus Kittendorf in Mirow: 10% Preisnachlass auf einen Cafébesuch im Kaffeehus Kittendorf
  • 3 Königinnen Palais in Mirow: 1,00 EUR Nachlass auf den Eintrittspreis
  • Kanustation Granzow: 10% Preisnachlass auf den Ausleihpreis von Fahrrädern bzw. 2er/3er Canadier-Booten oder: 2 Stunden paddeln - nur 1 Stunde zahlen

Feldberger Seenlandschaft

Koldenhof

  • Kunsthaus Koldenhof: kostenfreie Einführung in die Ausstellung (Donnerstag bis Sonntag, 11.00 - 17.00 Uhr)
  • Einführung ins Intuitive Bogenschießen: 10,00 EUR (täglich, nach (auch kurzfristiger) Anmeldung unter Tel. 0176 344 56 367; Altersnativen, Fischerweg 9)
  • Miniworkshop "Essbare Wildpflanzen" im Kräutercafè Liebstöckel: 10,00 EUR, Dauer: 30 Minuten (täglich, 10.00 - 17.00 Uhr, nach Anmeldung unter Tel. 039820 30177)

Lüttenhagen

  • Waldmuseum Lütt Holthus: 2,00 EUR, Kinder bis 14 Jahre haben freien Eintritt (täglich außer Montag, 10.00 - 16.00 Uhr)

Feldberg

  • Schiffsrundfahrten, Boots- und Fahrradverleih: 10% Preisnachlass auf das gesamte Angebot der Feldberger Fahrgastschifffahrt (Schiffsanleger Am Kurpark)
  • Seenrundfahrt Adlertour/Schmaler Luzin: 0,50 EUR Nachlass, Rundfahrten täglich 10.00 und 14.00 Uhr (Bootsberg, Strelitzer Str. 36)
  • Stand-up-paddeling zum Ausprobieren: 15 Minuten 3,00 EUR inklusive Einweisung (Samstag/Sonntag; ruhepuls, Amtsplatz 50)
  • Bäckerei Scherff: 0,50 EUR Rabatt auf Kaffeegedeck (täglich; Bäckerei Scherff, Strelitzer Str. 29)
  • Froozen Yogurt aus Eigenproduktion: 1,95 EUR inklusive zwei Toppings (Mittwoch bis Sonntag; Feldberger Schokostube, Strelitzer Str. 2)
  • Olle Boeker - Bücher und Antikes: 10% Preisnachlassauf das gesamte Sortiment (täglich, nach (auch kurzfristiger) Absprache Tel. 0151 5482 2468; Olle Boeker, Amtsplatz 7)

Carwitz/Hullerbusch

  • Luzinfähre: Überfahrt 1,50 EUR p.P. (täglich außer Mittwoch und Donnerstag, 11.00 - 17.00 Uhr)
  • Hans-Fallada-Museum: Eintritt 3,00 EUR (täglich außer Montag, 10.00 - 17.00 Uhr)
  • 48h Pausen-Menu im Hotel Hullerbusch: Hauptgang mit Vorspeise und Softdrink für 17,00 EUR (täglich, 11.00 - 20.00 Uhr; Hotel Hullerbusch, Hullerbusch 12)