Unter dem Titel „O sole mio“ präsentiert das Brandenburgische Konzertorchester Eberswalde am Samstag, den 25.05.2019, ab 20.00 Uhr populäre italienische Melodien in der Kloster- und Schlossanlage Dargun.

Unter der musikalischen Leitung von Intendant Holger Schella erklingen Gioachino Rossini Ouvertüre zur Oper „Der Barbier von Sevilla“, Ausschnitte aus Pietro Mascagnis „Cavalleria rusticana“ und unter dem Titel „Verdis Triumphe“ eine Auswahl von Werken des berühmten Komponisten. Konzertmeisterin Alexandra Paladi interpretiert Pablo de Sarasates „Romanza Andaluza“, Schlagzeuger Gábor Bolyán spielt auf seinem Xylophon die „Wilhelm-Tell-Fantasie“ von Franz Krüger. Die Sopranistin Maximiliane Schünemann und der Tenor Shannon Leonard bereichern das Programm mit ausgewählten Liedern, Arien und Duetten von Gaetano Donizetti und Giacomo Puccini. Eduard de Capuas „O sole mio“ und die „Capri-Fischer“ von Gerhard Winkler erklingen im Finale des Konzertes. Seien Sie herzlich zu diesem stimmungsvollen Abend eingeladen.

- Änderungen vorbehalten -

Karten und Informationen unter:

Stadtinformation Kloster- und Schlossanlage Dargun

Tel. (03 99 59) 22 381

e-mail: stadtinfo@dargun.de

Eintritt:

Vorverkauf 18,00 Euro / Abendkasse 21,00 Euro

Kinder: 7-12 Jahre erhalten 50% Ermäßigung, bis 6 Jahre frei

Ort der Veranstaltung

Innenhof der Kloster- und Schlossanlage Dargun
17159 Dargun
Telefon 039959-22381
Fax 039959-21389
Stadt Dargun
Platz des Friedens 6
17159 Dargun

Nächste Termine

25.05.2019, 20:00 Uhr

In der Umgebung

  • 029_kloster_dargun
  • Front Kloster- und Schlossanlage Dargun
  • vogelbeobachtung-bei-aalbude
  • Laden in der Schaumanufaktur
  • Terrasse